Wie erkennt man einen gut ausgebildeten Trainer?

  • Ein professionell ausgebildeter Pilates-Trainer sollte seine Ausbildung an einem vom „Deutschen Pilates Verband“ oder von der“ Pilates Method Alliance“ anerkannten Ausbildungsinstitut gemacht haben.
    Beide Institutionen haben Listen, in denen die lizensierten Trainer zu finden sind. Pilates ist in den letzten Jahren gerade hier in Deutschland zu einer sehr populären Trainingsart avanziert, und es gibt viele oberflächliche Schnellausbildungen, die in der Folge qualitativ zu wünschen übrig lassen.
  • Ein qualifizierter Trainer macht im Personal Training eine Aufnahme des Trainingszustandes und bestimmt das Trainingsziel. Während des Trainings demonstriert er die Übung, und beobachtet dann den Klienten/in und korrigiert sie/ihn fortlaufend verbal und taktil.
    Für den Gruppenkurs gilt letzteres genauso.
    Bei individuell auftretenden Schwierigkeiten bestimmte Übungen auszuführen, bietet ein qualifizierter Trainer immer mögliche Varianten an, denn jeder Körper hat andere Voraussetzungen, denen man gerecht werden sollte.
    Bei J. Pilates gab es aus diesem Grund nur Einzelstunden.
Top